© Copyright by Wolfgang Müller 2011-2017
Das Kaleidoskop aus Aachen. Eine gute Wahl.
Seite 1
Themenseite Herne extern Home Front vom alten Schiffshebewerk Henrichenburg am Oberwasser
Link zu dem pdf-Dokument
Reichsadler am alten Schiffshebewerk
Made in Aachen
Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg in Waltrop  Während einer Gruppenreise ins Münster-land war auch der Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg geplant. Wir hatten uns schon vorher im Internet über das Schiffshebewerk informiert und wussten, dass es 1899 von Kaiser Wilhelm II. eingeweiht wurde. Es war sicherlich ein imposantes Ereignis, die damalige feierliche Einweihung und Eröffnung des einmaligen technischen Bauwerks dieser Art, zur damaligen Zeit. Das erste Schiffshebewerk, welches mit einem Schwimmersystem funktionierte und Schiffe 14 m in 2 1/2 min. anheben oder absenken konnte. Dieses Bauwerk hat den ca. 226 km langen Dortmund-Ems-Kanal vollendet, und der Weg für Schiffe zur Nordsee war frei...
© Copyright by Wolfgang Müller 2011-2017
Das Kaleidoskop aus Aachen. Eine gute Wahl.
Seite 1
Themenseite Herne extern Home Front vom alten Schiffshebewerk Henrichenburg am Oberwasser
Link zu dem pdf-Dokument
Reichsadler am alten Schiffshebewerk
Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg in Waltrop  Während einer Gruppenreise ins Münster-land war auch der Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg geplant. Wir hatten uns schon vorher im Internet über das Schiffshebewerk informiert und wussten, dass es 1899 von Kaiser Wilhelm II. eingeweiht wurde. Es war sicherlich ein imposantes Ereignis, die damalige feierliche Einweihung und Eröffnung des einmaligen technischen Bauwerks dieser Art, zur damaligen Zeit. Das erste Schiffshebewerk, welches mit einem Schwimmersystem funktionierte und Schiffe 14 m in 2 1/2 min. anheben oder absenken konnte. Dieses Bauwerk hat den ca. 226 km langen Dortmund-Ems-Kanal vollendet, und der Weg für Schiffe zur Nordsee war frei...
Made in Aachen
Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg Besuch des alten Schiffshebewerks Henrichenburg